7-Säulen-Coaching

In dem von coaching4plus entwickelten Tool  „7-Säulen-Coaching“ stehen das Selbstwertgefühl und die Selbstwirksamkeit des Klienten im Zentrum des Coaching-Prozesses.

Die 7 Säulen stehen für
  1. Selbstannahme:
    Ein freundschaftliches Verhältnis zu sich selbst erleben
  2. Bewusstes Handeln und Erleben:
    Die Grundlage für Potenzialentfaltung und Ressourcenaktivierung
  3. Eigenverantwortlichkeit:
    Verantwortung für das eigene Denken und Handeln übernehmen
  4. Zielgerichtetheit:
    Ziele definieren, entwickeln und erreichen
  5. Eintreten für Überzeugungen:
    Eigene Wünsche, Werte und Bedürfnisse ausdrücken und dazu zu stehen
  6. Integrität:
    Nach dem eigenen Wertesystem leben
  7. Wertschätzung:
    Als Überbegriff und Grundhaltung im menschlichen Miteinander

Ein gut ausgeprägtes Selbstwertgefühl bereichert alle  Facetten des Lebens. Wir erforschen gemeinsam mit Ihnen Ihre ganz persönlichen Positionen, Gedanken und Gefühle  zu den 7 Säulen und erarbeiten, wie diese Sie im Alltag voranbringen können.  Dieses Hinterfragen und Hinschauen ist nicht immer bequem. Es verlangt Mut, Ehrlichkeit und die Bereitschaft zur Veränderung. Aber: Es lohnt sich – Selbstwert wirkt.

Unser 7-Säulen-Ansatz ist besonders für Führungskräfte bereichernd.
Sie können mit einem guten Selbstwertgefühl dafür sorgen, dass

  • der Einzelne herausgefordert wird
  • jeder sich anerkannt fühlt
  • einzelnen Mitarbeitern Kompetenz übertragen wird
  • jeder Mitarbeiter an den Wert dessen, was er beiträgt, glauben und stolz sein kann.
  • Ausgeglichenheit, Würde und Wertschätzung das Wohlbefinden und die Selbstmotivation fördert.

Selbstwertgefühl ist ansteckend, denn es braucht keine Abwertung des anderen.

In unserer Entwicklung des 7-Säulen-Coaching sind wir inspiriert von drei herausragenden Wissenschaftlern und ihre Forschung. Es handelt sich dabei um Nathaniel Branden mit „Die 6 Säulen des Selbstwertgefühls“, um Martin Seligman, den Begründer der Positiven Psychologie, mit „Wie wir aufblühen“ und um Joachim Bauer mit „Selbststeuerung – Die Wiederentdeckung des freien Willens“.