Resilienzförderung

Stress, Druck, ein Meeting nach dem anderen, Veränderungen im Unternehmen, keine Zeit für Pausen – sieht Ihr beruflicher Alltag so aus? Und dabei sollen Sie stabil und leistungsstark sein und sich selbst souverän zu führen und in Balance zu sein. Die gute Nachricht: „Stärker im Job“ ist entwickelbar!

Wir reden über Resilienz – die Fähigkeit, Herausforderungen, schwierige Situationen und Krisen aktiv zu meistern. Resilienz ist Ihr Schutzschild, das Ihnen hilft, widerstandsfähig zu sein und sich (wieder) aufzurichten.

Wie kann Resilienz gefördert werden?
Wir bieten Ihnen dazu passgenaue Module mit den Themenschwerpunkten Selbstführung, Life-Balance und Stresskompetenz an. Der Nutzen liegt darin, dass Sie mit ausreichend Resilienz bewusster handeln, Energietankstellen besser kennen und mit Ressourcen verantwortungsvoller umgehen. Sie tragen zu einem angenehmen Betriebsklima bei, in dem Arbeit nicht nur als Energiefresser sondern auch als Energiespender gesehen werden kann.

Der nachhaltige Gewinn: Ziele werden auf Basis einer höheren Arbeitszufriedenheit leichter erreicht. Jeder Einzelne, das Team und die gesamte Organisation werden gestärkt.